Österreich

Bezeichnung in Landessprache:Republik Österreich
Größe des Landes:83.800 km2
Einwohner:8.348.000
Höhe der Biersteuer:mittel (10)
Bier pro Kopf Verbrauch:108,6 l
Österreichs bekanntester Beitrag zur Bierkultur ist das Lager: Anton Dreher, Braumeister der Schwechater Brauerei entdeckte vor rd. 150 Jahren die positive Reifung kühler Lagerung nach der Hauptgärung. Bier von diesem Typ sind seit damals vorherrschend, Weizenbiere in der Grenzregion zu Bayern kommt noch regionale Bedeutung zu. In den letzten Jahren ist die Entwicklung in Österreich von 2 Strömungen gezeichnet: einerseits einer enormen Konzentration praktisch aller Premiummarken im holländischen Konzern Heineken, andererseits eine nie dagewesene Vielfalt lokaler Spezialitäten rund um Klein- und Gasthasubrauereien.

Bierregionen

Britische Inseln Belgien Deutschsprachig & Tschechien
 Die europäische Bierkultur ist in 3 große Hauptgebiete zu unterteilen. Jedes Gebiet steht für eine Menge originaler Bierstile. Natürlich werden auch in anderen Ländern großartige Biere gebraut, diese beziehen sich aber in ihrer Originalität immer auf eine der hier angeführten Gruppen.